Leda Hotel

Hotel Hafenspeicher in Leer

16-01-26 Winterbild Hotel

Jetzt im Hotel Hafenspeicher ein Zimmer buchen

Die Sparte Leda Hotel hat ein anspruchsvolles Projekt am Leeraner Hafen umgesetzt: Ein denkmalgeschütztes Hafenspeichergebäude wurde saniert und zu einem hochwertigen Hotel mit Vier-Sterne-Standard umgebaut. Die Eröffnung des Hotels erfolgte im Januar 2016. Durch die langjährige Erfahrung im Bereich Hotellerie ist sichergestellt, dass sich an dieser Stelle langfristig ein erfolgreiches Objekt im Bereich Hotellerie und Gastronomie etabliert, das der Stadt Leer auch eine nennenswerte Zahl neuer Arbeitsplätze beschert.

Die Lage des Hotels ist äußerst attraktiv und gewinnt zusätzlich durch die Nähe zum Leeraner Hafenkopf, an dem die Stadt Leer weitere Bauvorhaben umsetzen will.

Das Hotel umfasst 100 Zimmereinheiten und an seiner Vorderseite in Südlage ist eine direkt am Wasser liegende Terrasse etabliert. Somit vereint dieses Hotel viele attraktive Vorteile: Zentrale Lage mitten in der Stadt, Nähe zum Wasser, hochwertige Ausstattung, architektonisch gelungene Gestaltung.

Hotel Frisia in Leer

HotelFrisia_aussen

 Jetzt im Hotel Frisia ein Zimmer buchen 

Das im Zentrum von Leer gelegene 4-Sterne-Hotel Frisia mit seiner friesischen Gastfreundlichkeit in gemütlicher Atmosphäre ist ideal für Geschäftsreisende und Kurzurlauber.

Das Hotel Frisia liegt nicht weit vom Hauptbahnhof entfernt. Vom Hotel aus erreichen Sie zu Fuß in wenigen Minuten die Uferpromenade der Hafenstadt, die Fußgängerzone und die historische Altstadt.

Das Hotel umfasst 82 Zimmereinheiten, einen Frühstücksbereich mit anliegendem Wintergarten, einem gemütlichen Kaminzimmer und einer großzügigen Sauna.

Hotel am Delft in Emden

 Jetzt im Hotel am Delft ein Zimmer buchen 

In der Innenstadt von Emden, direkt am Hafen gelegen, plant die Delft Hotel GmbH & Co. KG das stilvolle und stadtprägende 4-Sterne Hotel am Delft mit 120 Zimmereinheiten.

Die gehobene 4-Sterne-Klassifizierung erfolgt auf Grundlage der verbindlichen Vorgaben des Deutschen Hotelverbandes, unter Berücksichtigung einer barrierefreien Ausstattung.

Das Hotel wird mit einem Restaurant mit Außenbewirtschaftung an der Promenade, Tagungsräumen und einem Fitness- und Saunabereich ausgestattet. Die Delft Hotel GmbH & Co. KG wird es selbst betreiben und im Bereich Marketing an eine internationale Hotelgruppe mit weltweiter Strahlkraft angliedern.

Durch die Verwendung von emdentypischen Baumaterialien, wie Klinker und Sandstein, wird sich die Fassade sehr wertvoll in das Stadtbild einfügen.